FAQ - Häufige Fragen

Parkettverlegung in Feuchträumen möglich?

Bei einem normalem Parkett sollte eine zu Hohe Belastung durch Wasser vermieden werden. Das heißt außerhalb des direkten Spritzbereichs im Bad kann ein Parkett verlegt werden. Jedoch gibt es vom Hersteller Parador, Parkettböden mit einer sogenannten naturgeölt+ Oberfläche.
Hierbei wird den Boden eine große Menge Naturöl zugeführt, sodass dieser sich damit "vollsaugen" kann. Durch diesen Vorgang nimmt der Boden hinterher keine Flüssigkeiten mehr auf, und weißt sie vollständig ab.
Durch diese Imprägnierung ist es möglich, einen Parkett mit der naturgeölt+ Oberfläche in Feuchträumen komplett zu verlegen.
Achtung: In Feuchträumen muss auch dieser Parkett vollflächig verklebt werden!

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Vinyl auf Fliesen legen – Ja oder Nein?
 
Wenn ein ebener Fließenboden vorliegt, sowie keine Fliesenecken vorstehen,  ist es kein Problem einen Vinylboden mit HDF-Trägerplatte zu verlegen.
Hierbei soll nur eine 0,2mm dünne PE-Folie zwischengelegt werden.
Bei unebenen Fliesen muss eine entsprechende Unterlage untergelegt werden, oder der Untergrund entsprechend gespachtelt werden.
Bei der Verlegung von Vollvinyl muss der Fliesenuntergrund ebenfalls mit einer Spachtelmasse geebnet werden.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Wissenswertes zur Vinylverlegung von Paradorböden mit HDF-Trägerplatte
 
Der Boden sollte mindestens 2 Tage vor der Verlegung originalverpackt am Verlegeort aufbewahrt werden, sodass er sich an das vorhandene Raumklima gewöhnen kann.
Bei der Verlegung ist auf einen festen, trockenen sowie sauberen und ebenen Untergrund zu achten. Aufgrund der Korkschicht an der Unterseite der Diele ist kein weiterer Trittschall mehr nötig. Hier reicht es wenn der Boden auf einer 0,2 mm dünnen PE-Folie verlegt wird.
Bei dieser Art von Vinyl sollte eine Dehnungsfuge von mindestens 8 mm eingehalten werden. Aufgrund der einfachen Klicktechnik lässt sich dieser Boden auf ohne Vorwissen stabil verlegen. Wir empfehlen hier aus optischen Gründen eine parallele Verlegung der Längskante zum Lichteinfall.

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Bedeutung der Nutzungsklassen

Vinyl- und Designböden werden gemäß DIN EN ISO 10874 bzw. DIN EN 13329 nach Klassifizierungen und Einsatzbereichen eingeteilt, um Ihnen die Auswahl zu erleichtern.

Private Nutzung (Wohnen):
  • Nutzungsklasse 21: Räume mit geringer Nutzung (z.B. Schlafzimmer, Abstellraum etc.)
  • Nutzungsklasse 22: Räume mit mittlerer Nutzung (z.B. Flure/Gänge, Arbeitszimmer, Wohnraum etc.)
  • Nutzungsklasse 23: Räume mit intensiver Nutzung (z.B. Eingangsbereich, Hobbyräume, Küche etc.)
Öffentliche und gewerbliche Nutzung:
  • Nutzungsklasse 31: Bereiche mit geringer bzw. zeitweiser Nutzung (z.B. Aufenthaltsräume etc.)
  • Nutzungsklasse 32: Bereiche mit mittelstarker Nutzung (z.B. Einzelbüros, Wirtschaftsräume etc.)
  • Nutzungsklasse 33: Bereiche mit starker Nutzung (z.B. Klassenräume, Großraumbüros, Botiquen etc.)
  • Nutzungsklasse 34: Bereiche mit sehr starker Nutzung (z.B.  Mehrzweckhallen, Kaufhäuser, etc.)
Nutzungen in der Leichtindustrie:
  • Nutzungsklasse 41: Bereiche für überwiegend sitzend ausgeführte Tätigkeiten, gelegentliche Nutzung durch leichte Fahrzeuge (z.B. Feinmechanik-Werkstätten)
  • Nutzungsklasse 42: Bereiche für überwiegend stehend ausgeführte Tätigkeiten, Nutzung durch Fahrzeuge (z.B. Lagerräume, mäßig genutzte Werkstättenräume)
  • Nutzungsklasse 43: andere Bereiche (z.B. Lagerflächen, Produktionshallen)
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________


Modular ONE - wegweisende Wohnqualität

Modular One von Parador setzt neue Maßstäbe im Bereich der wohngesunden und weichmacherfreien Böden. Der Elastische Bodenbelag ist durch seine feuchtraumgeeignete Spezialträgerplatte und der umlaufend lackierten Fasen sogar für den Einsatz in Küchen oder Badezimmer geeignet. Der für Fußbodenheizung geeignete Boden sorgt durch seine elastische Oberfläche und seinen Kork-Gegenzug für einen besonders fußwarmen Laufkomfort und gleicht leichte Unebenheiten wie vorhandene Fliesen perfekt aus - die Lösung für jeden Renovierungswunsch.

  • Wohngesund und weichmacherfrei: durch den Einsatz von unbedenklichen, überwiegen natürlichen und nachhaltigen Rohstoffen sowie dem kompletten Verzicht auf Weichmacher, sorgt Modular ONE für das persönliche Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden. Qualität "Made in Germany"
  • Authentische Optik und Haptik: die extrem authentischen Oberflächen sehen nicht nur aus wie echtes Holz, sondern sie fühlen sich auch so an. Die besonders matte Optik verstärkt diesen Eindruck zusätzlich und macht den Boden zu einem echten Hingucker
  • Besonders leise und angenehmens Laufgefühl: die elastische Oberfläche und die integrierte Korkrückseite sorgen für eine optimale Raumakustik, minimieren Geräusche und tragen so zu einem besonders fußwarmen Laufkomfort bei. Durch die stabile Trägerplatte und die Rückseite aus Kork werden leichte Unebenheiten im Untergrund ausgeglichen, sodass eine Verlegung auch auf z.B. vorhandenen Fliesen möglich ist
  • Feuchtraumgeeignet: die wasserundurchlässige Oberfläche und die feuchtraumgeeignete Spezialträgerplatte machen Modular ONE zu einem echten Allrounder, der auch in Feuchträumen, wie beispielsweise dem Badezimmer, verlegt werden kann. Spezielle Kantenbearbeitungen schützen den Boden zusätzlich vor eindringedem Wasser. Mit bis zu 4 Stunden Schutz bei stehendem Wasser
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________

 

Atmen Sie auf!

Vinyl - beliebt & hygienisch.

Vinyl ist wie gemacht für modernes Wohnen. Aber auch im Gesundheitswesen, in Altersheimen und Kindergärten werden Vinylböden gerne eingesetzt, da sie belastbar, hygienisch und sehr leicht zu reinigen sind!
 

Fakten rund um Weichmacher & Co.

- hochwertige Vinylböden unterliegen strengsten EU-Auflagen
- Die in tilo Vinylböden verwendeten Weichmacher sind so unbedenklich, dass sie auch in Kinderspielzeug und Medizinprodukten, Fensterrahmen
  oder Trinkflaschen
eingesetzt werden
- Weichmacher sind relativ stabil, haben einen hohen Siedepunkt, verdunsten daher nicht und sind kaum wasserlöslich. Dadurch gelangen
  Weichmacher nicht direkt in die Raumluft

- tilo Böden erfüllen alle gesetzlichen Anforderungen wie REACH oder das AgBB-Schema

_________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Eco Balance PUR


Designboden ohne Weichmacher

Eco Balance PUR ist ein hochinnovativer Fußbodenbelag der Firma PARADOR. PUR steht dabei für Polyurethan - ein Kunststoff, der uns im täglichen Leben stetig begleitet, z. B. im Armaturenbrett und in den Sitzen im Auto, in Matratzen und Polstermöbel oder in Fußbällen. 

Eco Balance PUR verfügt über eine sehr gute Akustik, ist extrem robust und kratzfest sowie unglaublich authentisch in Optik und Haptik. Natürlich gelten auch für Eco Balance PUR die strengen Parador Qualitätskontrollen!

Eco Balance PUR Produkte sind alle von PEFC zertifiziert, dem Garanten für eine kontrollierte Verarbeitungskette und für die Wiederaufforstung der betreffenden Wälder - unabhängig überwacht, lückenlos nachvollziehbar und nachhaltig.
__________________________________________________________________________________________________________________________________________________



Vinylboden

Unter die Bezeichnung Vinyl fallen Kuststoffe aus Polyvinylchlorid, besser bekannt als PVC.
Dieser gründlich erforschte Kunststoff gehört zu den ältesten Kunststoffen überhaupt und findet unter anderem im Haushalt oder in medizinischen Bereichen Verwendung. Durch diese Erfahrung ist es möglich einen Fußbodenbelag zu schaffen, der genau die Anforderungen erfüllen kann, die an einen modernen boden gestellt werden.

Vinyl von Parador zeigt exklusive Holz- und Steindekore in verschiedenen Dielenformaten, die durch authentische, tiefe Strukturen kaum von echtem Holz zu unterscheiden sind. 

Der Vinyl von Parador ist "MADE IN GERMANY"

Eine permanente hoch Qualität wird durch laufende interne und externe Qualitätskontrollen sichergestellt und geht weit über gesetzliche Anforderungen hinaus. 

Die Unbedenklichkeit aller verwendeten Inhaltsstoffe ist bei Parador Vinylböden selbstverständlich, um Ihre Kunden ein Höchstmaß an Sicherheit für Gesundheit und Umwelt zu garantieren. Deshalb werden nur Rohstoffe verwendet, die hinreichend geprüft wurden und von unabhängigen Stellen als unbedenktlich eingestuft werden.

Die hohe Qualität und Unbedenklichkeit der Parador Vinylböden wird durch zahlreiche Zertifizierungen bestätigt.  ​
_________________________________________________________________________________________________________________________________________________ 



Excellence in Cork

Alle Cortex Bodenbeläge sind mit der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung der DiBt ausgezeichnet. Durch Anbau und Fertigung in Europa tragen Cortex Produkte selbstverständlich das CE Gütesiegel. Zudem sind sämtliche Cortex Korkböden mit dem Qualitätsiegel des deutschen Korkverbandes ausgezeichnet: Das Kork-Logo.

Cortex Böden zeichnen sich durch eine einzigartigen Mehrschichtenaufbau mit einem speziellen Korkkern aus: corktech.
Die corktech Technologie hebt die ursprünglichen Eigenschaften des Rohstoffes Kork hervor - warm, elastisch, geräuschdämmend.
Die flexible, isolierende Korkschicht unterstützt den Geh- und Stehkomfort und sorgt für exzellente Schallreduzierund ung Wärmedämmung.
Die integrierte Kork-Dämmunterlage verstärkt nochmals die thermischen wie auch die akustischen Eigenschaften.

Somit sind Cortex Bodenbeläge die perfekte Symbiose von Schönheit, Komfort, Langlebigkeit und technischem Know-How.

Das Cortex Sortiment umfasst neben klassischen und digital designten Korkböden auch hochwertige Vinylböden.

_________________________________________________________________________________________________________